Naturschutzgebiet Hertsånger

Adresse: Hertsånger Karte anzeigen

Adresse: Hertsånger

Das Naturschutzgebiet liegt auf einer breiten Landzunge zwischen den Meeresengen Gumbodafjärden im Süden und Långviksfjärden im Norden. Es besteht aus zahlreichen kleinen Mooren, Fichtenwäldern, Felsenkiefernwäldern und einer zum Meer hin offenen Moränenküste

Dort kann man die verschiedenen Entwicklungsstadien von Mooren an einer Küste studieren, die sich aus dem Meer anhebt. Die Landanhebung beträgt 9 mm pro Jahr. Diese Moore bilden ein Mosaik aus Fichtenwäldern und Felsenkiefernwäldern. Hier und da liegen riesige Felsenbrocken in der Landschaft. Am Meeresufer kann man u. a. Säger, Möwen und Schnäpper beobachten. (Quelle: Provinzverwaltung Västerbotten)

Show more

Über diese Aktivität